Social Media:





11.06.2010

So. Endlich geht´s los. Kein Ärger mehr über Politik und Gesellschaft. Vier Wochen Fußball. Yeah Baby!
Meine Vorrunde ist schon so gut wie durchgetippt:

Gruppe A: ByeBye Bafana
Frankreich und Mexiko kommen weiter. Die Mexikaner werden heute RSA die Laune an der WM ganz erheblich vermiesen, Frankreich zittert sich durch die Vorrunde, mit Siegen über URU und RSA, Niederlage gegen Mexiko. RSA wird Gruppenletzter, Afrika weint das erste Mal.

Gruppe B: Klare Sache
Argentinien und Südkorea kommen sehr souverän ins 1/8-Finale. Argentinien ist IMO längst nicht so stark wie es von allen gemacht wird, denn Messi spielt nicht in einem Barca-System und hat auch nicht die Qualität an seiner Seite, wie im Club. Dennoch reicht es für drei Siege in der Gruppe, denn die anderen Mannschaften sind Lichtjahre weg. Südkorea und Nigeria werden ein Endspiel haben, dass die Asiaten für sich entscheiden werden -> s. Nerven (afrikanische). König Otto ohne Tor und Punkt.

Gruppe C: Knappe Kiste
England wird sich durchsetzten, USA und Algerien werden um den zweiten Platz kämpfen. Im Moment sehe ich Algerien vorne. Für mich ist Algerien die stärkste afrikanische Mannschaft. Die USA müssen versuchen die Auftaktniederlage gegen ENG so niedrig wie möglich zu halten, gegen die Slowenen gewinnen und dann auf ein Momentum am letzten Spieltag hoffen. Ma gucken.

Gruppe D: Keine Überraschungen
Deutschland und Serbien kommen weiter. GER am Sonntag mit einem klaren 4:1 gegen AUS (3x Klose), dadurch Gruppensieger vor Serbien, weil der direkte Vergleich 1:1 ausgeht.

Gruppe E: Hup Holland
Holland wird die beste Vorrunde aller 32 Mannschaften hinlegen und überhaupt keine Probleme mit den Gegner haben. Japan, Kamerun und Dänemark auf einer Stufe, mit Vorteilen für Kamerun wg. Heimvorteil. Japan mit einer enttäuschend schwachen Vorbereitung muss im ersten Spiel Eier zeigen, dann kann es was werden mit dem Einzug in die nächste Runde.

Gruppe F: Nord-Süd-Gefälle
Italien krüppelt sich mit einem Sieg gegen NZL und zwei Unentschieden weiter, Paraguay und die Slowakei werden den Gruppensieger im direkten Duell ausspielen. Der Verlierer ist raus. Neusseeland ohne Chancen.

Gruppe G: Man spricht portugiesisch
Die Gruppe mit dem größten Überraschungspotential. Die Brasilianer scheitern am Klima. Im ersten Spiel gegen Nordkorea geht´s auf die Knochen, die Nordkoreaner werden fitter sein und es wird kalt. Zu viel für die Schönspieler. Portugal wird sich gegen die Ivorer knapp durchsetzten, danach haben die beiden unterlegenen Mannschaften keine Lust mehr und so spielen DNK und POR den Gruppensieger schon am zweiten Spieltag aus. Schwarzafrika ohne Mannschaft im 1/8-Finale.

Gruppe H: Viva Espana
Der Favorit aus Spanien wird sich ohne Punktverlust durchsetzten. Honduras wird Letzter, Chile wird sich gegen die Schweiz knapp behaupten.

3 comments to 11.06.2010

  • ChipImBall

    Mit 4:1 hast du gut getippt.
    Ich frage mich ob der 1:0 Schütze die selbe Lusche war, die bei uns in RES spielt…
    Oder hat Löw klonen lassen ?

  • ChipImBall

    Unsere Luschen haben luschenhaft gespielt, aber Hauptsache weiter.

    PS WP 3.0 ist verfügbar und ich soll den Admin informieren !

  • Yo, hab ich mitbekommen. Da warte ich aber lieber noch ein wenig auf die Bugfixes.
    Zur WM: So seh ich das auch: Hauptsache weiter!

Haut rein, schreibt mir was!