Social Media:





FC – Paderborn: Offen Holland

Machen wir es kurz und schmerzlos, ich hab nämlich nen Schädel bis Frankfurt und zurück und meine Laune ist eher im Minusbereich. Grandiose Leistung des SC Paderborn, der wunderbar aufgezeigt hat, wie anfällig unsere Hintermannschaft und die gesamte FC-Spielanlage ist: Kommst du mit Tempo, gucken wir doof. Mittlerweile tendiere ich dazu die Niederlage als verdient […]

FC Sankt Pauli Hamburg – FC: Flu(ch)t nach vorne

Sorry, Leute, ich habe gerade sehr, sehr wenig Zeit. Heute geht es schon wieder weiter nach Frankfurt, da bleibt nicht viel Gelegenheit zu schreiben, daher mache ich es kurz und schmerzlos. Der FC zeigt sich gefestigt, auch ein 0:2 Rückstand, nach zwei katastrophalen Dingern von Risse (ja, auch das 0:2 leitet er mit einem ziemlich […]

FC – Union Berlin: The Hitchhiker’s Guide to the Schweineliga

“Ist ja gut”, sagte Ford, “nur keine Panik.” “Wer hat denn was von Panik gesagt?” schnappte Arthur zurück. “Das ist doch bloß der Kulturschock. Wart’s ab, bis ich mich mit der Situation befreundet habe und wieder weiß, wo’s lang geht. Dann fange ich an, Panik zu kriegen.”

Nein, liebe Freunde, es ist wirklich noch nicht […]

Bochum – FC: Schritt Eins

Der FC startet mit einem Sieg in Bochum in die ungeliebte zweite Liga, macht damit am Ende alles richtig und setzt so ein erstes Ausrufezeichen in Richtung Aufstieg, der, man muss es noch einmal betonen, da das ja vor allem in den sozialen Medien ab und an falsch verstanden wird, völlig alternativlos ist. Dieser Sieg […]

Mir sin eins. Oder zwei. Oder drei.

Ob du wirklich richtig stehst, siehst du, wenn das Licht angeht. Ist halt doof, wenn gar kein Licht vorhanden ist, ne?

Am Ende waren es 50.000 Leute, die auf die Stadion-Vorwiese kamen um dem Saisonauftakt des vormals ruhm- und glorreichen 1.FC Köln beizuwohnen. Ein ganzes Stadion voll. Ich habe es mir gespart. Wie immer eigentlich. […]

Trepp eraff

Schlägt man die Tageszeitung oder das örtliche Amtsblättchen auf, kommt man irgendwann, wenn man diszipliniert und sachlich keine Seite überschlägt, zu den privaten Anzeigen, die neben allerlei frivoler Anbändelei auch den traurigen Nutzen haben über Verstorbenen-News zu unterrichten. Nicht selten liest man: “Als die Kraft zu Ende ging, war’s kein Sterben, war’s Erlösung.” Und auch […]

Aus Liebe zum Spiel

Willkommen in der Ersten Fußball-Bundesliga Ralf Rangnick und Red Bull Leipzig

Die Foto Love Story “Aufstieg 2014”

Endlich! Es ist soweit. Nach zwei weiteren grausamen Jahren in der Holzklasse des Profifußballs, ist der effzeh zurück in der ersten Liga. Ich sehe sie schon alle zittern, die Leverkusener und Bremer, die Freiburger und Bayern. Achtung, Achtung, der 1.FC Köln ist wieder da. Winter is coming! Jaja, isjagut, ich höre ja schon auf.

[…]

Union – effzeh: A Whiter Shade of Pale

We skipped the light fandango turned cartwheels ‘cross the floor I was feeling kinda seasick but the crowd called out for more

Jaja, schon gut, ganz so leichtfüßig wie beschrieben war es dann doch nicht aber nicht das Lied wird ja eh allgemein als das Lied, das niemand verstehen kann angesehen und was würde da […]

effzeh – Arminia Bielefeld: Sperrangelweit

Da fliegt mir gerade ‘ne dicke Hummel durchs Fenster rein, setzt sich seelenruhig auf den Schreibtisch, nur ca. 30 Zentimeter von mir weg und starrt (soweit Hummeln starren können) auf den Bildschirm wo sich ein großes Foto der Südkurven-Choreographie von gestern öffnet. Wenn ich nicht am ganzen Körper gezittert hätte, ob der unausweichlichen Gräueltat, die […]