Social Media:





Wortwechsel #11: effzeh – 1860 München

Nach der etwas längeren Pause gibt es wieder einen frischen Wortwechsel. Nach einer Menge Jungs ist es dringend wieder an der Zeit ein Mädchen nach ihrer Meinung zu fragen. Glücklich- und Dankenswerterweise hat sich Sarah (folgt Ihr bitte alle auf twitter unter @sarahemily_11) bereit erklärt sich ein paar Minuten Zeit für den Blog hier zu […]

KSC – effzeh: Klonk

Von wegen Karlsruhe. Falls Karl-Wilhelm, ehemals Markgraf von Baden-Durlach, die lauten Leder-auf-Aluminium-Kracher bei seinem Jagdausritt vernommen hätte, es wär was gewesen mit Carols Ruhe. Klonk. Klonk. Klonk. Klonk. Zwei Wutausbrüche und drei geschossenen Fasanen später säß er zu Hause und würde schimpfen über diesen schrecklichen Ort im Hardtwald. Klonk. Klonk. Klonk. Klonk. Zum Glück für […]

effzeh – FCK: Thank you for smoking

Ich weiß ja nicht wie es Euch geht aber wenn ich nervös bin, nimmt mein Tabakkonsum rapide zu. Nicht, dass ich im Ruhezustand nicht schon genug rauche aber wenn es kribbelig wird kann ich mit jedem Raffinerie-Schlot aus dem Wesselinger Rheinboulevard mithalten. Da freut sich der Finanz- und der Gesundheitskaspar. Gegen Kaiserslautern ist es von […]

Wortwechsel #8: effzeh – FCK

Und? Alle schon wieder erholt? Bisschen runtergekommen? Wenn nicht, dann wird’s Zeit, denn am Freitag kommt unsere Nemesis nach Müngersdorf. Ich mag die Spiele gegen Kaiserslautern so gar nicht. Wir verlieren immer, immer, immer. Eigentlich. Meine beiden Gäste diese Woche sind der Meinung, dass das auch ruhig so weitergehen darf. Mein Dank geht diesmal an […]

Wortwechsel #7: Energie Cottbus – effzeh

Zum Glück ist die dämliche Länderspielpause vorbei. Endlich wieder seriöser Fußball. Einen schöneren Gegensatz zu dem Hochglanzprodukt Nationalmannschaft in der Allianz Arena kann ich mir auch gerade nicht ausdenken. Der effzeh in Cottbus! Da sind Klatschpappen weit weg. Diese Woche konnte ich Clemens zu einem Interview gewinnen. Trotz Urlaub in Kanada. Das nenne ich Einsatz!

[…]

effzeh – Aue: Schicht im Schacht!

Letzte Woche war es nur ein Traum, ein Märchen, eine Fieberphantasie. Diese Woche frage ich mich ob ich wohl immer noch schlafe. Mit 4:1 zerlegt der 1.FC Köln Wismut Erzgebirge Aue in seine Einzelteile, Slawomir Peszko legt 60 bärenstarke Minuten hin, Helmes unterschreibt für 3 Jahre und C. Daum hat in der Türkei auch sein […]

Wortwechsel #6: effzeh – FCE Aue

Puh, das war knapp. Ich hab`doch tatsächlich niemanden aus Aue auftreiben können, der Zeit und Lust hatte mir hier aus der Patsche zu helfen. Die Rettung kam in Person von Sonja (@_sonja_r), die mir aus dem Urlaub(!) in Norwegen aushalf. An dieser Stelle beste Grüße nach Bergen und einen schönen Resturlaub!

Hallo Sonja! Vielen Dank, […]

SpVgg Greuther Fürth – effzeh: Ein Märchen

Bitterkalt war es auf den Straßen. Mädchen in kurzen Röcken liefen weinend hinter ihren hastig eilenden Müttern her, die Männer betranken sich mit güldenem Bier in den Schankstuben der Stadt, während die Knaben ihnen durch die Fenster zusahen, ungeduldig in trinkfähiges Alter zu gelangen. Kein Auto ward gesehen, keine Arbeit wurde verrichtet, nur ab und […]

Wortwechsel #5: SpVgg Greuther Fürth – effzeh

Eine Woche direkt aus der Vorhölle des kleinen Mannes liegt (fast) hinter mir und ich freue mich wirklich auf Samstag. Echt. Dass der 1.FC Köln morgen zu seinem Auswärtsspiel in Fürth antreten muss, ist da nur das Topping. Diese Woche hat sich Jakob (@tiffa) die Zeit genommen mir ein paar Fragen zum Spiel und zur […]

effzeh – SV Sandhausen: Zeitlos schön!

Keine Lust, keine Zeit, kein Interesse.

Das Spiel war zu schlecht, als dass ich mich da weiter mit befassen möchte. Drei Punkte sind drei Punkte, sind drei Punkte, soviel bleibt. Mehr nicht.

Am Samstag schauen wir mal, wie sich unser Team gegen eine gute Zweitligamannschaft macht. Vielleicht liegt es der Truppe ja, mal nicht das […]